Montag, 22. Oktober 2012

Piep, piep, piep

bin wieder da.
 
Ich hatte mir jetzt mal eine Woche Auszeit genommen - denn wir hatten Ferien. Leider mussten diese Ferien mal dazu herhalten einiges im Haus zu renovieren. Dazu hatten wir noch zwei Geburtstage zu feiern, Herbst- und Erntefest in der Gemeinde, die Winterreifen mussten an die Autos, liebe Bastelschwestern habe ich noch besucht - man sieht sich einfach viel zu selten - und schöne Radtouren durch die letzten goldenen Oktobertage gemacht. Heute bewegte ich mich den ganzen Tag wie in einer anderen Welt.
 
Zuerst zeige ich Euch mal die Eulen, die den Geburtstagsfrühstückstisch (was für ein Wort) meiner Mutter zierten.
Gefunden habe ich sie bei Miri
 
Wir besitzen auch schon lange ein Taschen-Nähbuch von ihr - bin mal gespannt, wann wir das auf die Reihe bekommen.



 
Bis morgen

Kommentare:

  1. Guten Morgen meine Liebe,
    ich bin platt von Deiner zauberhaften Tischdeko, gefällt mir ausgezeichnet.
    Die Eulen sind ja echt der Hammer.

    Wünsche Dir einen schönen Tag.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heidrun, vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Deine Eulen habe ich schon gestern bewundert. Eulen sind eigentlich immer schön, ich habe auch gewiss schon 6 verschiedene Sorten gebastelt.
    Toll das du am Samstag an einem Workshop teilnimmst! Da wünsche ich dir ganz viel Spaß! Liebe Grüße Ute

    AntwortenLöschen