Freitag, 9. September 2011

Pink

war dieses Jahr unser Mädelstrandkorb - da unsere "Kleine" im Urlaub Geburtstag hatte haben wir sie mit diesem Strandkorb, den sie im letzten Urlaub schon haben wollte überrascht.

Kommentare:

  1. Na da hat sich das Mädel bestimmt riesig gefreut und nun kann sie nach Herzenslust relaxen.

    Schönes Wochenende.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  2. HIHI.. ein toller Strandkorb.... der Mädelsherzen höher schlagen lässt.

    Drück dich aus der Ferne
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ah, also immer Norddorf und möglichst auffällige Strandkörbe!?
    Als wir zum ersten Mal auf die Insel kamen, hatten wir ein Zimmer in Wittdün. Und seitdem ich von dort den Strand betrat, wollte ich immer wieder durch die Wüste zum Meer. Obwohl es bisweilen recht anstrengend war vom Dünensaum das Treibholz zum Bauen an die Wasserkante zu schleppen. Aber so ein 3-wöchiges Fitness-Programm half um gut über den Winter zu kommen ...

    AntwortenLöschen