Freitag, 10. Mai 2013

Memo Board mit Stoff bezogen und Schiebegardinen genäht

Dieses Memo Board hat sich meine Tochter zu Weihnachten *hüstel* vergangenes Weihnachten gewünscht.


Die Zutaten hat sie auch zu Weihnachten bekommen - fertig gestellt habe ich es erst vor ein paar Wochen - meine Tochter hat Verständnis geheuchelt;-))

Dafür ist es aber richtig schön geworden und passt toll zu den Vorhängen aus dem gleichen Elchkaufhausstoff.

 
Zuerst die 1 mm starke Sperrholzplatte mit Stoff betackert.
 
 
Das Schwierigste war schöne Bänder zu finden, aber dafür habe ich ja die SU Demo meines Vertrauens um die Ecke wohnen und ich konnte alles in Natura dran halten - Katalog oder Internet verfälscht ja meistens die Farben.
 
 
Ich habe eine Mischung aus Jute-, Satin- und Samtband gewählt - dadurch wirkt das Ganze lebendiger. Das Ausmessen der Abstände war nochmal etwas aufwändig und zum Schluss wurde alles mit Polsternägeln fixiert.
 
Dazu gibt es demnächst noch Kissenbezüge.
 
 

Kommentare:

  1. Heidrun, dein Werk für die Tochter sieht echt super klasse aus und gefällt mir sehr gut...

    Schönes sonniges Wochenende
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. wow, das sieht richtig toll aus
    Grüßle und schönen Sonntag
    Marga

    AntwortenLöschen