Freitag, 15. Dezember 2017

15. Dezember - Teeadventskalender

Im Oktober besuche ich immer meinen Sohn in Berlin. Dort ist es immer Ritual, dass wir uns mit Goldmännchen Tee für den Winter eindecken. So wanderten wieder viele Sorten in meinen Einkaufswagen.
Bei der abendlichen Blogrunde bin ich über Umwegen auf dem Blog von Claudia gelandet und genau zu diesem Zeitpunkt rief sie zum Teeadventskalender 2017 auf.
Was für eine schöne Idee.
Schnell noch angemeldet und als ich erfahren habe, dass ich für den 15. Dezember ausgelöst wurde, habe ich mehr sehr gefreut. Heute wäre meine Tante 93 Jahre alt geworden. Sie ist leider letztes Jahr im Oktober verstorben.


Heute Abend werde ich meinen eigenen Tee trinken und an sie denken und an alle Anderen, die heute Abend eine Tasse mit meinem Tee trinken. Ich habe zwei verschiedene Soten von Goldmännchen verschickt. Dazu ein Gedicht über Frauenpower, denn diese wird im Advent geballt gebraucht.

Eine ähnliche Karte habe mit diesem Gedicht habe ich auch schon ganz oft mit dem Yogi-Tee Frauenpower verschenkt.

Mir selber macht der Teekalender großen Spaß und ich werde nacheinander meine bereits geöffneten "Türchen" einstellen.
Habe nur im Moment mit zwei Baustellen, Umzug meiner Mutter, vollem Arbeitsalltag, Mutti trösten, Kinder unterstützen, Adventsausflug und ehrenamtlichere Tätigkeit nicht die Zeit gefunden.



Kommentare:

  1. Liebe Heidrun!
    Guten Morgen! Dank dir starte ich heute mit Beerenschlitten und Frauenpower in den Tag. Vielen Dank für die nette Tee-Post und dir noch eine möglichst geruhsame Adventzeit. Alles Liebe Karen

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, auch ich werde heute die Frauenpower nutzen. Ein toller Text. Und heute Nachmittag genieße ich in Ruhe deinen tee!

    Lieben Dank
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heidrun,
    dann brauchst du ja auch heute geballte Frauenpower:) Danke für den schönen Tee und den tollen Text.
    Einen schönen 3ten Advent morgen.... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidrun,
    vielen Dank für den Tee und das tolle Gedicht, das finde ich so genial und werde es mir gleich mal aufhängen.
    winterliche Grüße
    Margot

    AntwortenLöschen
  6. Lieben Dank für das schöne Adventstürchen, welches du heute für uns geöffnet hast.
    Der Frauenpower-Spruch ist klasse ...und so ein bisschen POWER können wir doch alle ganz gut brauchen.
    Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent (+ genieße ganz in Ruhe deinen Tee).
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidrun,
    ganz lieben Dank für deine Teeadventspost...ich genieße gerade deinen Tee mit einem Keks...
    💗lichst Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Heidrun,
    hier war bei Dir war ich auch noch nie, da werde ich mich nach Weihnachten nochmal etwas umsehen. *g*
    Danke für Deine tollen Tee und nun habe ich erfahren, dass es da mehrere Sorten gibt, das wusste ich nicht. Hier im Lädchen steht immer nur eine Sorte und ich dachte, dass es gar nicht mehr davon gibt. Tss!
    Frauenpower kann ich brauchen, Danke für den tollen Text.
    LG und hab' einen feinen Start ins letzte Wochenende vor Weihnachten.
    Manu

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heidrun,
    Goldmännchentee trinke ich schon lange. Es gibt so viele tolle Sorten und meine liebste ist (wenig weihnachtlich) Birne- Vanille.
    Passend dazu, dass du ihn mit deinem Sohn in Berlin gekauft hast, habe ich ihn heute mit meinem Sohn in seiner Wohnung getrunken ;o)
    Danke für die geballte Powerladung und die Fahrt mit dem Beerenschlitten.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  10. Manchmal ist wirklich Frauenpower von Nöten, nicht wahr?! Liebe Heidrun, hab' vielen Dank für den tollen Tee. Alleine wie er durftet.. mmmh! Goldmännchen-Tee kannte ich dato gar nicht. Dankeschön!! Dir genügend Kraft um trotz Alltagssorgen in Adventsstimmung zu kommen. Euch ein fröhliches Weihnachtsfest, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heidrun
    Ganz lieben Dank für Deinen feinen Tee! Oft kommt ganz viel zusammen und es bleibt kaum Zeit für sich. Drum schicke ich Dir ganz viel Entspannung und Wohlgefühl, um diese Zeit zu überstehen. Der Tee durftet wunderbar und meine Kinder wollen immer von den vielen Tees probieren.
    Vielen Dank für die tolle Geschichte! Ganz schöne Feiertage, trotz allem.
    Sei ganz lieb gegrüsst, herzlich, Rita

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Heidrun,
    vielen lieben Dank für Deinen Beerenschlitten!...und für diese Frauenpower!
    Deinen Blog kannte ich bislang nicht...und ich finde es wunderschön, dass neben dem "gemeinsamen" Tee trinken und zur Ruhe kommen u n d all den vielen kleinen Freuden auch noch der Aspekt dazu kommt, neue Bloggerinnen kennen lernen zu dürfen!!!
    Jetzt wünsche ich einen fulminanten Start ins neue Jahr und für 2018 nur das Allerbeste!!!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen